Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen
Hoher Kontrast:Ein Aus

Seniorenzentrum am Goldberg
in Marklohe

Das AWO Seniorenzentrum am Goldberg liegt in der Samtgemeinde Marklohe und bietet dank seiner Lage auf einem Hügel, einen schönen Blick über die Kreisstadt Nienburg und die Wesermarsch. Die unmittelbare Umgebung stellt den Bewohner*innen des Hauses ein umfassendes Dienstleistungsangebot bereit; Ärzte, Apotheken und diverse Einkaufsmöglichkeiten sind gut zu Fuß erreichbar.

Das Seniorenzentrum verfügt über vier verschiedene Wohnbereiche in denen 97 Bewohner*innen leben können. Die Bereiche sind konzeptionell auf unterschiedliche Betreuungsschwerpunkte ausgerichtet und bieten so optimale Voraussetzungen für verschiedene pfle-gerische Bedarfe.

Dreh- und Angelpunkt des Hauses stellt der große überdachte Wintergarten dar, der einen direkten Zugang zur Cafeteria und dem Innenhof sowie gemütliche Sitzgelegenheiten bietet. Von dort aus lässt sich auch wunderbar das großzügige Gartengelände überblicken. Bei gutem Wetter können die Bewohner*innen und Besucher*innen den Garten auch von der Terrasse aus genießen. Für Kinder, die zu Besuch kommen gibt es zum Spielen und Austoben einen Spielplatz vor dem Haus.

Neben den Plätzen für stationäre Pflege bietet das Seniorenzentrum auch fünf Wohnungen für betreutes Wohnen sowie ein umfassendes Tagespflegeangebot mit 18 Plätzen, nur wenige Gehminuten vom Seniorenzentrum entfernt.


Wir bieten unseren Bewohnerinnen und Bewohnern

  • 97 vollstationäre Plätze, davon 51 Einzelzimmer und 23 Doppelzimmer
  • Kurzzeit- und Verhinderungspflege
  • Pflege/Betreuung in familiärer Atmosphäre rund um die Uhr
  • Probewohnen zum Kennenlernen
  • Vielfältige, den unterschiedlichen Bedürfnissen angepasste, Betreuungsangebote und kulturelle Veranstaltungen, jahreszeitliche Feste
  • Wahl des Arztes ihres Vertrauens sowie fachärztliche Betreuung
  • Beratung und Unterstützung für individuelle Hilfsmittelausstattung
  • Seniorengerechte, abwechslungsreiche Küche mit vielen Wahlmöglichkeiten
  • Regelmäßige Reinigung, Wäscheversorgung
  • Friseur und Fußpflege im Haus, Krankengymnastik und Therapien durch Kooperationspartner
  • Haustierhaltung nach Absprache
  • Alle Konfessionen willkommen

Seniorenzentrum am Goldberg

Sie haben Fragen?

Das Team von Frau Sokolinskaia berät Sie gern. 

Leitung: Yulia Sokolinskaia

Pflegeleitung: Thomas Fuchs

Seniorenzentrum am Goldberg

Am Goldberg 1

31608 Marklohe

 

Telefon (0 50 21) 8 04 - 111 

Telefax (0 50 21) 8 04 - 206 

E-Mail senden

 

 

 


Weitere Informationen

Kontakt

Seniorenzentrum am Goldberg

Am Goldberg 1

31608 Marklohe

 

Telefon (0 50 21) 8 04 - 0

Telefax (0 50 21) 8 04 - 206 

E-mail info-E313(at)awo-wup.de

 

 

 


 

 

 

 

Medizinproduktbeauftragte: medizinprodukte(at)awo-wup.de