<
Damit Menschen auch im Alter ein selbstbestimmtes Leben führen können, verbinden wir in unseren Häusern für Betreutes Wohnen möglichst hohe Selbstständigkeit mit notwendigen und gewünschten Hilfeleistungen. Im Mittelpunkt unseres Konzeptes stehen die Senioren und ihre

Wohnbedürfnisse

Unsere Basisleistungen enthalten Notrufanlagen in den Wohnungen, regelmäßige Sprechzeiten, Beratung zur alltäglichen Lebensführung, Hilfe bei Schriftwechsel oder Behördenangelegenheiten oder auch Unterstützung bei der privaten Geburtstagsfeier.

Über diese Angebote hinaus bleibt es jedem überlassen, ob er sich zusätzlich die Wohnungsreinigung oder den Wäschedienst leisten will oder sich lediglich das Kochen des Mittagessens abnehmen lässt.

Auch innerhalb eines großen Kultur- und Freizeitangebotes können sich die Mieter frei entscheiden, ob sie Lust auf Geselligkeit haben oder sich in die eigenen vier Wände zurückziehen wollen. So können Senioren das Leben aktiv genießen und sich gleichzeitig geschützt fühlen. Unter der Woche stehen tagsüber Mitarbeiter des AWO Betreuungs- und Servicedienstes mit Rat und Tat zur Seite.

Sollte eines Tages der Bedarf an Hilfe steigen, haben unsere Bewohner ein bevorzugtes Belegungsrecht in den teil- und vollstationären Bereichen der AWO Seniorenzentren oder die Möglichkeit, unsere Angebote der Tages- oder Kurzzeitpflege zu nutzen.





© 2016 AWO Wohnen & Pflegen | Seniorenbetreuung Hannover Betreutes Wohnen  | Druckversion